t Entfernung von Tattoos, Permanent Make Up & Schmutztätowierungen | ars-medica

Entfernung von Tattoos, Permanent Make Up & Schmutztätowierungen

Bady Boy

Nicht immer hält die Liebe zum gesetzten Tattoo ein Leben lang. Gründe, sich von einer dauerhaften Körperbemalung zu trennen, gibt es viele.

Mittels modernster Lasertechnik lassen sich heute Tattoos schmerzarm und narbenfrei und in der Regel auch vollständig entfernen. Das von mir eingesetzte  Nd:Yag-Laser arbeitet mit der neuesten Lasertechnologie und ist dadurch in der Lage, verschiedenfarbige Tattoos zu entfernen. Durch die energiereiche Laserbestrahlung wird das im Gewebe eingekapselte Farbpigment zersprengt, das fühlt sich auf der Haut wie kleine Nadelstiche an. Die körpereigenen Fresszellen (Makrophagen) werden aktiviert und transportieren die Farbpigmente über das Lymphsystem ab.

Dauer und Anzahl der Behandlungen sind nicht nur von der Größe des Tattoos abhängig, hier fließen auch die Farben, die Stichtiefe und das Alter als Faktoren ein. Es kann daher erst nach dem Beginn der Behandlungen endgültig eingeschätzt werden, wie lange die Behandlung dauern kann. Zwischen den einzelnen Behandlungen sollten Regenerationszeiten von 6 – 8 Wochen liegen.

In den Sommermonaten werden aufgrund der Sonnenintensität keine Entfernungen durchgeführt.

In einem kostenfreien Beratungsgespräch mit einer Probebehandlung werden weitere Details und Kosten der Behandlung besprochen.

Frisch gestochene Tattoos können frühestens nach 4 Monaten entfernt werden.